Angebote

Bedürftige Menschen können im sozialen Mittagstisch Guter Hirt ganz unterschiedliche Möglichkeiten zur Unterstüzung finden.

Mittagstisch

Etwas Warmes braucht der Mensch!

An 7 Tagen in der Woche, an 365 Tagen im Jahr bietet der Mittagstisch bedürftigen Menschen ein warmes Mittagessen. Zwischen 70 und 100 Personen nutzen täglich dieses Angebot, die meisten bei uns im Speisesaal. Hier wird deutlich, dass neben dem günstigen Essen auch die gemeinschaftliche Mahlzeit wichtig ist. Einige nehmen das Essen auch mit nach Hause.

Gemüsetüten

Unsere Fahrer sind täglich unterwegs um Lebensmittelspenden von Geschäften und Privatleuten zu holen.

Frische Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Backwaren sind leicht verderblich und werden daher täglich sortiert und an unsere bedürftigen Besucher weitergegeben. Freitags und mittwochs werden die Lebensmittel in den Tüten vom "2.Netz" zusammen mit haltbaren Lebensmitteln ausgegeben. An den anderen Tagen stellen unsere Mitarbeiter gegen eine kleine Spende für jeden Besucher eine Tüte mit Brot, Brötchen,süßen Teilchen, Obst, Gemüse und Salat zusammen.

Täglich werden von unseren Mitarbeitern so ca. 40 Tüten mit frischen Lebensmitteln gepackt.

Zweites Netz

Einmal in der Woche können sich Menschen bei uns eine große Einkaufstüte mit haltbaren Lebensmitteln abholen. Bei dieser Ausgabe im sogenannten "Zweiten Netz" kommen derzeit  250 Personen, so dass wir zwei Ausgabetermine eingerichtet haben. Die Lebensmittel, die wir im "Zweiten Netz" ausgeben, bekommen wir zum großen Teil von Privatspendern. In vielen evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in und um Hildesheim und einer Reihe von Schulen stehen Sammelkörbe. Wir bitten unter dem Motto "Kauf ein Pfund mehr" Menschen bei ihrem Einkauf auch an diejenigen zu denken, die bedürftig sind und Unterstützung benötigen.

Zudem bieten wir seit Mai 2014 bei uns wieder eine allgemeine Sozialberatung zu regelmäßigen Sprechzeiten an. Rat- und Hilfesuchende wird dadurch eine Erstkontaktstelle angeboten, um in Not- und Konfliktsituationen schnelle und unbürokratische Lösungsansätze zusammen zu entwickeln. Wir verstehen uns als Vermittlungsstelle an andere spezialisierte soziale / medizinische / juristische / pädagogische und psychologische Hilfeeinrichtungen. Die aktuellen Sprechzeiten entnehmen Sie bitte auf unserer Homepage unter dem Punkt Öffnungszeiten.

Kleiderkammer

Wir alle wissen, wie teuer Kleidung ist. Gerade für Familien mit Kindern wird dies schnell zu einem großen Problem. Aber auch für Erwachsene wird die notwendig werdende Winterjacke oder auch die neue Hose zu einem finanziellen Kraftakt. Durch die Mithilfe von vielen Menschen, die uns gebrauchte, gut erhaltene Kleidung zur Verfügung stellen, können wir bedürftigen Menschen helfen.

Flohmarkt

In unserem Flohmarkt gibt es fast alles: Geschirr und Töpfe, Haushaltsgeräte und Spiele. Aber auch Kinderwagen und Fahrräder sind immer mal wieder zu bekommen.

Bücherecke

Wir bekommen immer sehr viele Bücher gespendet, darüber freuen wir uns sehr! Wir haben beschlossen einige dieser Bücher nicht nur an Basartagen, sondern auch in den Öffnungszeiten des Flohmarktes anzubieten.
Zu diesem Zweck wurde eine gemütliche Bücherecke eingerichtet, in der Taschenbücher ansprechend präsentiert werden.

Arztsprechstunde

Ein Arztbesuch ist für so manche unserer Besucher ein große Hürde. Sei es, weil er nicht krankenversichert ist oder weil das Ambiente eines Wartezimmerss einfach völlig abschreckend auf ihn wirkt. Mit Hilfe einer Reihe von Ärzten und den Maltesern konnte eine kostenlose Arztsprechstunde eingerichtet werden, die zweimal im Monat parallel zur Ausgabe des Zweiten Netzes stattfindet. Hier kann zumindest eine Erstuntersuchung geleistet werden. So manches Mal hilft auch schon ein vertrauensvolles Gespräch.

Seit April besucht uns auch einmal im Monat das Zahnmobil aus Hannover. Hierbei besteht die Möglichkeit, sich in einem professionell umgebauten Rettungswagen von Zahnärzten untersuchen zu lassen. Weitere Informationen gibt es unter www.zahnmobil-hannover.de.

Nachmittagsangebote

Montags, Mittwochs und Donnerstags 14-16 Uhr gibt es im Mittagsraum Nachmittagsangebote.Montags und Mittwochs kann man hier in geselliger Runde Kaffee trinken und Kuchen essen, sowie Gesellschaftsspiele spielen.Donnerstags werden im Wechsel Filme gezeigt oder gebastelt.

 

 

Anschrift

Sozialer Mittagstisch Guter Hirt

Altfriedweg 2-4

31135 Hildesheim

Tel.: 05121 / 52 567

E-Mail: pfarrgemeinde@guterhirt.de

Termine